Online Seminar: Leistungstrennung 2020

Online-Seminar: Leistungstrennung 2020

Im Teilhaberecht führt das Bundesteilhabegesetz die trägerübergreifende Leistungsgewährung „alles aus einer Hand“ ein, nur in der Eingliederungshilfe wird in den Einrichtungen eine Leistungstrennung durchgeführt: mit dem Inkrafttreten der 4. Stufe der Umsetzung des BTHG gewährt die Eingliederungshilfe für Erwachsene in teilstationären und stationären Einrichtungen ab 2020 nicht mehr die Fachleistungen einschließlich der Leistungen zum Lebensunterhalt. Im Online-Seminar werden die vielfältigen Folgen der Leistungstrennung dargestellt.

 

Sparen mit dem SET: Wählen im Dropdown-Menü das Set "Online-Seminar+Fachbuch" und erhalten Sie für nur 10,- Euro mehr das Fachbuch: Leistungstrennung 2020. Das Fachbuch kostet normalerweise 21,50 Euro.

 

Dauer: über 3 Stunden intensive Video-Schulung

Themengebiet: Leistungstrennung, Eingliederungshilfe, Sozialrecht, Bundesteilhabegesetz, BTHG, SGB XII, Nr. 709, Nr. 710, Nr. 97 

 

> Kostenlose Online-Seminar Demo

  

Die Leistung ist umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 Buchstabe a) Doppelbuchstabe bb) UStG

Die Leistung ist umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 Buchstabe a) Doppelbuchstabe bb) UStG

24,90 €

  • verfügbar

*Um mehrere Zugänge zu bestellen, einfach mehrfach In den Warenkorb anklicken.


Im Teilhaberecht führt das BTHG die trägerübergreifende Leistungsgewährung „alles aus einer Hand“ ein, nur in der Eingliederungshilfe wird in den Einrichtungen eine Leistungstrennung durchgeführt: mit dem Inkrafttreten der 4. Stufe der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes gewährt die Eingliederungshilfe für Erwachsene in teilstationären und stationären Einrichtungen ab 2020 nicht mehr die Fachleistungen einschließlich der Leistungen zum Lebensunterhalt.

 

Bei Bedürftigkeit gewährt der Träger der Sozialhilfe einzelfallbezogen die Leistungen für den Lebensunterhalt als Grundsicherung bzw. die Hilfe zum Lebensunterhalt. Die Leistungsberechtigten werden zu Teilselbstzahlern und müssen sich um die finanzielle Sicherung ihres Lebensunterhalts selber kümmern.

Diese Leistungstrennung hat eine Vielzahl von Auswirkungen für die Leistungserbringer, die Leistungsberechtigten und ihre gesetzlichen Betreuer.

 

Im Online Seminar werden die vielfältigen Folgen der Leistungstrennung dargestellt.

 

Die Leistungstrennung in der besonderen Wohnform:

  • Welche Leistungsträger sind zuständig?
  • Wie viele Leistungsbescheide sind erforderlich?
  • Was geschieht mit dem Barbetrag?
  • Ist ein Bankkonto erforderlich?
  • Was geschieht mit dem abgeschlossenen „Heimvertrag“?
  • Welche Entgelte darf der Leistungserbringer verlangen?
  • Welche Folgen haben Zahlungsrückstände?
  • Was geschieht mit der Überleitung der Rente?
  • Welche existenzsichernden Leistungen stehen zur Verfügung?
  • Welcher Regelsatz wird gewährt?
  • Welche Kosten der Unterkunft übernimmt die Grundsicherung?
  • Welche Kosten der Unterkunft trägt die Eingliederungshilfe?
  • Welche Aufgaben hat das Gesamtplanverfahren?
  • Wann besteht Anspruch auf Wohngeld?
  • Wie werden die Kosten für die Unterkunft aufgeteilt?
  • usw.

 

Die Leistungstrennung in der WfbM:

  • Welche Kosten trägt die Eingliederungshilfe?
  • Wie wird der Mehrbedarfszuschlag für die Mittagsverpflegung ermittelt?
  • Was geschieht mit dem von Rentnern zu zahlenden Kostenersatz?
  • Welche Regelungen gibt es für die gemeinsame Mittagsverpflegung?
  • usw. 

 

Die Inhalte werden am Bildschirm dargestellt und von mir erläutert. Sie können Jedes Modul jederzeit unterbrechen und beliebig häufig wiederholen.

 

Zugriffsdauer: 30 Tage oder 60 Tage (bitte auswählen) ab Übersendung Ihrer Zugangsdaten. Kein Abo. Keine automatische Verlängerung.

Passwort & Zugang: Nach der Bestellung erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden Ihre Zugangsdaten. Erst dann beginnen die 30 bzw. 60 Tage. 

100% aktuell: Jede Gesetzesänderung & jedes Update wird kostenfrei Ihrem Zugang hinzugefügt.

Set: Kombinieren Sie das E-Learning mit dem gedruckten Fachbuch "Leistungstrennung 2020 AP 97" und sparen Sie 11,50 Euro. Die Materialien ergänzen sich und kombinieren modernes E-Learning mit dem klassischen gedruckten Buch. 


Produktdetails

Dauer: 3 Stunden Videomaterial

Format: Online-Seminar mit Login über www.ditschler.de/login

Themengebiet: Leistungstrennung, Sozialversicherung, Eingliederungshilfe, Sozialrecht, Bundesteilhabegesetz, BTHG, SGB XII, Nr97, Nr709, Nr710, Nr 97

Autor: Kurt Ditschler


DEMO-Zugang

Kostenloser Demo-Zugang

Sie sind sich noch nicht sicher? Testen Sie unser Online Seminar in der kostenlosen Demo.


Alternativ können Sie auch per E-Mail: verlag@ditschler-seminare.de 

oder per Fax: (05551) 91 93 71 bestellen.


KUNDEN, DIE DIESEN ARTIKEL GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH

Die Assistenzleistung zur sozialen Teilhabe - AP 8
Von der Betreuung zur Assistenz: Das BTHG (Bundesteilhabegesetz) ersetzt in der Eingliederungshilfe die bisherigen Betreuungsleistungen durch Assistenzleistungen. Die Ziele, Formen, Inhalte und die Gewährung von Assistenzleistungen werden im ... (mehr lesen)
ab 19,50 € 1
BTHG: Die neuen Verfahrensregelungen - AP 90
Zum Jahresbeginn 2018 ist der dritte Umsetzungsschritt des BTHG vollzogen worden. Im überarbeiteten Teil 1 des SGB IX sind eine Vielzahl von Verfahrensregelungen für das Sozialverfahren der Rehabilitationsträger verändert worden. Davon ist ... (mehr lesen)
ab 19,50 € 1
Leistungsrechner für Rentenbezieher - Excel basier
Zum 1. Januar 2020 wird die sozialrechtliche Leistungstrennung durchgeführt: die Eingliederungshilfe trägt in den Einrichtungen nicht mehr die Kosten für den Lebensunterhalt. Für die Kosten des Lebensunterhalts müssen die Bewohner in den bes ... (mehr lesen)
14,90 € 1

Poster: Leistungen zur Teilhabe

Wie läuft ein Sozialverwaltungsverfahrens vom Vorverfahren bis zum Leistungsbescheid ab? Unsere Verfahrensposter erklären es Ihnen auf einen Blick. 

Mehr erfahren ›


INDIVIDUALISIERTES FACHBUCH 

Die beliebte Arbeitshilfe "Ratgeber für gesetzliche Betreuer" ist nun in einer verkürzten, vereinfachten Version erhältlich. Ab 25 Stück wird sie zudem mit Ihrem Logo und Ihrem Begrüßungstext versehen.

Mehr erfahren über AP 91 SPEZIAL ›